Böhmen

Böhmen

28,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,35 KG

Lieferzeit 2-4 Tage

Art.Nr.: ISBN 3-428-10127-8

Produktbeschreibung


Frank-Lothar Kroll (Hrsg.)

Schlesien - Vielfalt und Einheit einer literarischen Provinz

Böhmen, Mähren und Österreichisch-Schlesien zählen geographisch und historisch zu den Kernländern Europas und sind aufs engste mit der deutschen Geschichte verknüpft. Tschechen, Deutsche und Juden, die sich zumeist der deutschen Bevölkerungsgruppe zugehörig fühlten, lebten dort über Jahrhunderte in einer oft spannungsreichen Symbiose zusammen, die erst im 20. Jahrhundert zerbrochen ist. Große Namen der Weltliteratur wie Marie von Ebner-Eschenbach, Adalbert Stifter oder Franz Werfel gehören in diese Landschaft, die dennoch gerade in den vergangenen Jahrzehnten dem Deutschen fremd geworden ist, fast zu einem „böhmischen Dorf“.

Literarische Landschaften, Bd. 2, hrsg. von der Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen. Duncker & Humblot, Berlin 2000
179 Seiten, broschiert
ISBN 3-428-10127-8

Bezug über den Verlag Duncker & Humblot, Berlin

Suche

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?