Das Bürgerhaus der baltischen Städte

Das Bürgerhaus der baltischen Städte

24,95 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,90 KG

Lieferzeit 2-4 Tage

Art.Nr.: ISBN 978-3-89876-402-5

Produktbeschreibung


Hans-Günther Griep

Das Bürgerhaus der baltischen Städte

Die Bürgerhäuser der baltischen Städte sind bisher nur in wenigen Einzelobjekten erforscht worden, obwohl insbesondere in den alten Hansestädten Reval (Tallinn) und Riga noch ein bedeutender Bestand an historischen Bauten erhalten ist - beide Altstädte gehören heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hans-Günther Griep untersucht die spezifischen Formen der bürgerlichen Häuser in ihren Besonderheiten, wie sie in den baltischen Handelsstädten über Jahrhunderte errichtet wurden. Städte- und länderübergreifend dokumentiert er die Herkunft der unterschiedlichen Haustypen, die Gestalt der einzelnen Haustypen, die Gestalt der einzelnen Hausgrundstücke sowie den Einfluss von Geografie, Geologie und Politik auf die Stadtentwicklung. Erstmals entsteht so ein Gesamtbild der Geschichte des baltischen Bürgerhauses, das dank neuerer Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen heute noch die Altstädte prägt.

Herausgegeben von Werner H. Preuß im Auftrag der Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen

Husum Verlag Husum 2009, 248 Seiten, zahlr. Abb., broschiert
ISBN 978-3-89876-402-5


Suche

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?