Die sakrale Backsteinarchitektur des südlichen Ostseeraums - der theologische Aspekt

Die sakrale Backsteinarchitektur des südlichen Ostseeraums - der theologische Aspekt

24,50 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,70 KG

Lieferzeit 2-4 Tage

Art.Nr.: ISBN 3-7861-1569-9

Produktbeschreibung


Gerhard Eimer / Ernst Gierlich (Hrsg.)

Die sakrale Backsteinarchitektur des südlichen Ostseeraums

Monumentale spätmittelalterliche Backsteinkirchen prägen noch heute das Bild der Städte des südlichen Ostseeraums. Den theologischen, d.h. vor allem den liturgie- und frömmigkeitsgeschichtlichen Faktoren, welche die konkrete Gestaltung und die Ausstattung der Sakralbauten bestimmten, gehen in diesem Sammelband Kunsthistoriker, Historiker und Theologen aus Deutschland, Polen, Schweden und dem Baltikum nach.

Ihre Darstellungen der mannigfachen Beziehungen von Architektur, Ausstattung und Liturgie bieten ein facettenreiches Bild der Kirchen und ihrer Einbindung in das geistige und soziale Leben des späten Mittelalters.

Kunsthistorische Arbeiten der Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen, Bd. 2,
Gebr. Mann Verlag Berlin 1999
243 Seiten, zahlreiche Abbildungen, broschiert
ISBN 3-7861-1569-9

Suche

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?