Ostdeutsche Gedenktage 2012

Ostdeutsche Gedenktage 2012

10,80 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,45 KG

Lieferzeit 2-4 Tage

Art.Nr.: ISBN 978-3-88557-232-9

Produktbeschreibung


Ostdeutsche Gedenktage 2012 -
Persönlichkeiten und historische Ereignisse


Wiederum sind es Persönlichkeiten des historischen deutschen Ostens, derer anlässlich besonderer Geburts- oder Todesjahre gedacht wird. Neben allgemein bekannten wie der schlesischen Flugpionierin Hanna Reitsch, dem Posener Warenhauskönig Hermann Tietz, dem Oppelner Erzbischof Alfons Nossol werden auch weniger bekannte, die aber alle nach dem von Käthe Kollwitz formulierten ebenso bescheidenen wie anspruchsvollen Motto lebten „Ich will wirken in dieser Zeit …“ . Als nicht nur für die Region bedeutende Ereignisse werden z.B. die Gründung der ersten Bergakademie der Welt in Schemnitz 1762, der Beginn des Mischehenstreites 1837 und Polens Schulreform von 1932 dargestellt.

Bonn 2013, 312 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-88557-231-2

Kunden kauften auch

Ostdeutsche Gedenktage 2010

Ostdeutsche Gedenktage 2010

10,80 EUR

Ostdeutsche Gedenktage 2014

Ostdeutsche Gedenktage 2014

10,80 EUR

Ostdeutsche Gedenktage 2013

Ostdeutsche Gedenktage 2013

10,80 EUR

Ostdeutsche Gedenktage 2011

Ostdeutsche Gedenktage 2011

10,80 EUR

Ostdeutsche Gedenktage 2009

Ostdeutsche Gedenktage 2009

10,80 EUR

Suche

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?